Nach Abschiedsgerüchten :Denis Suarez will Barça nicht verlassen - und seinen Traum leben

denis suarez 2018 6
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Denis Suarez wird beim FC Barcelona spätestens nach der Verpflichtung von Philippe Coutinho und dem bevorstehenden Kauf von Arthur Melo (21) als Verkaufskandidat gehandelt.

Den hochveranlagten Mittelfeldakteur würden der SSC Neapel und englische Vereine mit Kusshand nehmen.

Barça soll durchaus verkaufsbereit sein, allerdings gibt es ein Problem: Denis Suarez will nicht weg.

Das stellte der 24-Jährige nach dem 2:2-Unentschieden gegen Celta Vigo klar, bei dem er von Beginn an ran durfte.

"Ich wiederhole mich da gerne: Ich habe noch zwei Jahre Vertrag. Ich will hier erfolgreich sein und das werde ich auch", sagte Suarez.

Hintergrund


Und weiter: "Man muss sich immer verbessern und aus seinen Fehlern lernen. Ich werde kämpfen, damit ich mehr Einsatzzeit erhalte."

Dies sei zwar bei einem Verein wie Barça nicht einfach, aber "mein Traum ist es, bei Barça erfolgreich zu sein."