FC Barcelona :Nach Arthur: Auch Ivan Rakitic vor Absprung aus Barcelona?

ivan rakitic 2018 5
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

In der Berichterstattung um Ivan Rakitic wurde es fast schon langweilig. Im Zuge des Abgangs von Arthur Melo zu Juventus Turin hat es die SPORT erneut auf Rakitic abgesehen, und will ihn dieses Mal bei Paris Saint-Germain unterbringen.

Dabei bleibt allerdings ein großes Fragezeichen. Als der FC Barcelona Rakitic in dem angestrebten Neymar-Deal einpflegen wollte, lehnte der gebürtige Schweizer einen Wechsel an die Seine ab. Da Barça, wie es heißt, Rakitic PSG lediglich anbiete, ist eine Einigung keineswegs sicher.

Im Mai hatte Rakitic allerdings durchaus mit einem Wechsel kokettiert. "Ich möchte über Barça nachdenken, aber ich habe nie die Türen verschlossen, um eine große Veränderung herbeizuführen", sagte der 32-Jährige bei EL PARTIDAZO.

Hintergrund


Rakitics Vertrag in der Hauptstadt Kataloniens läuft im Sommer kommenden Jahres aus. Sollte es im anstehenden Transferfenster nicht zu einem Wechsel kommen, gilt eine Rückkehr zum FC Sevilla als wahrscheinlichstes Szenario.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!