FC Barcelona :Nach Gala: Eibar-Kniefall vor Lionel Messi

lionel messi 2018 105
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

App laden!

Lade unsere App

Der FC Barcelona meldete am Wochenende SD Eibar mit 5:0 im eigenen Stadion ab.

Überragender Mann im Camp Nou war Lionel Messi, der den bemitleidenswerten Basken, die lange Zeit gut mithielten, gleich vier Tore einschenkte.

Im Nachgang des Spiels sorgte Eibars Social-Media-Abteilung für Aufsehen, deren abgesetzte Nachricht auf Twitter inzwischen über 180.000 Likes hat und über 44.000-mal geteilt wurde.

"Wir leiden unter Dir. Wir ertragen Dich. Und es bleibt uns keine andere Wahl, als aufzustehen und Dir zu applaudieren", hieß es in der Kurznachricht, die mit einem Bild von Messi versehen wurde, das ihn unmittelbar vor seinem Treffer zum 2:0 zeigt.

Messi traf erstmals seit vier Ligaspielen, machte seine Torflaute aber dann mit einem wahren Feuerwerk vergessen. Inzwischen kommt La Pulga in der Liga auf 18 Tore und zwölf Vorlagen.