Nach Hummels-Abgang :Sucht auch Sokratis das Weite? Atletico lockt!

sokratis 2
Foto: Fingerhut / Shutterstock.com
Werbung

Nach Informationen der Bild-Zeitung zeigt Atletico Madrid Interesse an Sokratis. Diego Simeone ist demnach von dem Griechen schwer beeindruckt.

Der Rojiblancos-Chefcoach würde Sokratis zur neuen Spielzeit gerne in seiner Mannschaft sehen.

Dass Borussia Dortmund nach Hummels 38 Millionen Euro schwerem Abgang zu Bayern München erneut einem Leistungsträger aus der Defensivabteilung die Freigabe erteilt, darf jedoch bezweifelt werden.

Hintergrund


Sokratis war vor drei Jahren für knapp zehn Millionen Euro Ablöse von Werder Bremen in den Signal Iduna Park gewechselt und machte seitdem 114 Spiele für die Schwarz-Gelben.

Das Arbeitspapier des griechischen Nationalverteidigers beim deutschen Vizemeister ist noch bis 2019 gültig. Sein Marktwert wird auf 22 Millionen Euro geschätzt. Eine Ausstiegsklausel enthält sein Vertrag nicht.