Atletico Madrid :Nach Juventus: Auch Atletico an Hakan Calhanoglu interessiert

hakan calhanoglu 2019 08 001
Foto: bestino / Shutterstock.com

Die Riege der Interessenten für Hakan Calhanoglu wird offenbar länger. Juventus Turin und Manchester United werden bereits als neue Arbeitgeber des Türken gehandelt, nun soll auch Atletico Madrid seine Fühler ausstrecken.

Gemäß MUNDO DEPORTIVO sehen sich die Colchoneros um Starcoach Diego Simeone sogar in der Pole Position im Rennen um Calhanoglu. Der Plan der Hauptstädter: Der ehemalige Leverkusener soll die Kreativität im Atleti-Mittelfeld erhöhen.

Calhanoglu wechselte 2017 zum AC Mailand, sein Vertrag läuft am Saisonende aus. Die Rossoneri würden gerne verlängern, bisher sind die Unterschiede bei den finanziellen Vorstellungen aber sehr groß. Milan bietet drei Millionen Euro netto, Calhanoglus Berater fordert angeblich sechs Millionen.