Nach Meniskus-OP :Jeremy Mathieu widerspricht Barça

jeremy mathieu barcelona 3
Foto: Natursports / Shutterstock.com
Werbung

"Vielen Dank für all eure Botschaften und eure Unterstützung", erklärte der französische Nationalspieler via Twitter.

Mathieu hatte sich in dieser Woche bei der französischen Nationalmannschaft einen Meniskusriss zugezogen. Am Donnerstag musste der Abwehrakteur unters Messer.

Während die medizinische Abteilung des FC Barcelona von einer sechs- bis achtwöchigen Zwangspause des Franzosen ausgeht, ist Mathieu um einiges optimistischer.

"Wir sehen uns in vier Wochen beim FC Barcelona", kündigte Mathieu ein früheres Comeback an.