FC Barcelona :Nach Messi-Gala: Carles Puyol meldet sich zu Wort

Foto: sportgraphic / Shutterstock.com
Anzeige

Lionel Messi beendete die Wahl zum Ballon d'Or 2018 nur auf dem fünften Platz - trotz Doublesieg in Spanien und der Torjägerkrone in Spanien und Gesamt-Europa.

Carles Puyol sieht seinen ehemaligen Mannschaftskollegen vom FC Barcelona aber noch immer ganz oben auf dem Fußballthron.

"Hat jemand Zweifel, dass er der Beste ist? Er braucht keine individuellen Preise", twitterte der Welt- und Europameister.

Messi hatte zuvor im katalanischen Derby gegen Espanyol mit einer Vorlage und zwei direkt verwandelten Freistößen geglänzt und Barça so zu einem 4:0-Erfolg geführt.

» Jean-Clair Todibo: Milan hofft auf Januar-Deal

» Lionel Messi erklärt Stimme für Sadio Mane

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige