Paris Saint-Germain :Nach Moise Kean: Thomas Tuchel bekommt weiteren Neuzugang

thomas tuchel 2020 06 17 2
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Thomas Tuchel hatte unlängst einen Rüffel für seine Forderung nach neuen Spielern von Sportdirektor Leonardo erhalten. Der Brasilianer scheint dem Übungsleiter aber inhaltlich zuzustimmen. Innerhalb kürzester Zeit holt Paris Saint-Germain den zweiten Neuzugang.

Moise Kean soll Edinson Cavani (33, Vertrag lief aus) ersetzen. Der italienische Nationalstürmer kommt per Leihe vom FC Everton und wird zukünftig der Konkurrent für Mauro Icardi sein.

Doch nicht nur in der Offensivabteilung legt PSG kurz vor dem Ende der Transferperiode nach, auch im zentralen Mittelfeld. Danilo Pereira (29) vom FC Porto kommt ebenfalls auf Leihbasis in den Parc des Princes.

Hintergrund


Vier Millionen Euro Leihgebühr soll sich der französische Serienmeister die Zusammenarbeit zunächst kosten lassen, am Saisonende kann eine Kaufoption über 16 Millionen Euro gezogen werden.

Der defensive Mittelfeldspieler stand seit 2015 beim FC Porto unter Vertrag, machte über 200 Spiele für den Traditionsverein und gewann zwei Meisterschaften in der Liga NOS.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!