"Ich bin auf der Suche" :Nach Real Valladolid: Ronaldo will zweiten Klub kaufen

Foto: Rickymats / Dreamstime.com
Anzeige

Immerhin 20 Millionen Euro investierte Ronaldo im vergangenen Jahr in den spanischen Erstligisten Real Valladolid, von dem er sich im Zuge dessen die mehrheitlichen Anteile sicherte.

Der 43-Jährige verspürt offensichtlich weiteren Investitionsdruck. "Ich bin auf der Suche in Portugal", sagte Ronaldo bei einem Event in der Hauptstadt Lissabon.

Eine Übernahme von englischen Klubs sei für ihn Thema gewesen, sogar Anfragen habe er gestartet.

Eine Vereinbarung konnte jedoch nicht getroffen werden, meist gingen die finanziellen Vorstellungen auseinander. Das Resümee bezüglich seines Engagements in Valladolid fällt positiv aus.

Ronaldo gehe mit viel Einsatz vor: "Ich hätte nie gedacht, dass ich an einem Wochenende so viel leiden würde, aber es geht uns gut."

Nach zwölf Spieltagen belegen die Blanquivioletas Rang zwölf der LaLiga-Tabelle.

» Jorge Sampaoli vor Rückkehr nach Spanien?

» Sergio Reguilon will Jordi Alba verdrängen

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige