Champions League :Nach Sensationen: Mourinho schwärmt von Ajax und United


Jose Mourinho (56) ist beeindruckt von den Ergebnissen von Ajax Amsterdam und Manchester United in den Achtelfinal-Rückspielen der Champions League.

  • Fussballeuropa RedaktionFreitag, 08.03.2019
Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com
Anzeige

4:1 im Estadio Santiago Bernabeu: Ajax hat das Viertelfinale erreicht und den Titelverteidiger rausgehauen nach einem 1:2-Rückstand aus dem Hinspiel.

Auch Manchester United drehte das Ruder rum. Nach einem 0:2 zu Hause siegten die Red Devils 3:1 bei Paris Saint-Germain.

Jose Mourinho, seines Zeichens Ex-Teammanager des Rekordmeisters, ist beeindruckt von den beiden Außenseitersiegen.

"Die Ergebnisse von Ajax und Manchester United sind phänomenal", erklärte The Special One laut METRO.

Vor allem die jungen Niederländer haben Mourinho gegen seinen Ex-Verein Real Madrid beeindruckt.

"Sie hatten keine Angst, im Bernabeu aufzulaufen, diese jungen Kerle zeigten eine großartige Einstellung."

Video zum Thema

Mourinho hatte Manchester United von 2016 bis Dezember 2018 trainiert, wurde dann entlassen. Aktuell arbeitet er als Experte für BEIN SPORTS und RUSSIA TODAY.

Im kommenden Sommer will der Starcoach wieder einen Trainerposten übernehmen. Unter anderem wird er bei Real Madrid gehandelt.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige