Atletico Madrid :Nach Treffer: Diego Costa mit starker Geste

diego costa 2019 3
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Atletico Madrid und Athletic Bilbao trennten sich 1:1 am LaLiga-Restart Wochenende. Iker Munain traf zunächst für die Basken (37.), dann netzte Diego Costa für die Colchoneros ein - und zeigte eine tolle Geste.

Der spanische Nationalspieler hielt ein Atleti-Trikot mit der Nummer 14 und dem Namen Virginia Torrecillas hoch.

Die Spielerin von Atletico Madrid wurde im vergangenen Monat wegen eines Gehirntumors operiert. Nun zeigte Diego Costa seine Unterstützung.

diego simeone 2020
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

Diego Simeone zufrieden trotz Remis

Diego Simeone zeigt sich indes zufrieden mit seiner Mannschaft, obwohl bereits das 13. Unentschieden der Saison erneut nur einen Zähler brachte.

Beide Mannschaften hätten um den Sieg gespielt und man habe nach dem Gegentreffer eine gute Reaktion gezeigt, so der Chefcoach. Nun müsse man jedes Spiel wie ein Finale angehen.

Hintergrund


Atletico Madrid hat zehn Spieltage vor Saisonende als Tabellensechster einen Punkt Rückstand auf den begehrten vierten Tabellenplatz, der zur Champions-League-Gruppenphase berechtigt.

Alvaro Morata nur auf der Bank

Simeone bezog auch Stellung zu Alvaro Morata. Der Nationalstürmer musste auf die Ersatzbank, obwohl Joao Felix fehlte. Neben Diego Costa durfte Yannick Carrasco in Offensivabteilung ran.

Derzeit könne er Morata und Diego Costa nicht gemeinsam aufbieten, so der Starcoach. Warum? Das wollte der Übungsleiter nicht klar beantworten. Er deutete aber an, dass der Mannschaft derzeit dann das Gleichgewicht fehle.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!