Anzeige

Tinte bei Kjaer trocken :Nach Zlatan: AC Mailand verstärkt sich erneut

simon kjaer
Foto: Fingerhut / Shutterstock.com
Anzeige

Zlatan Ibrahimovic hat nach seiner Verpflichtung bereits geliefert. Der Schwede traf im ersten Startelfeinsatz für Milan sofort. Es gab einen 2:0-Sieg in Cagliari.

Zwei Tage später konnte Milan auch auf dem Transfermarkt einen Erfolg verbuchen: Simon Kjaer (30) kommt als neuer Innenverteidiger ins San Siro.

Der dänische Nationalverteidiger (95 Länderspiele) wird bis zum Saisonende vom FC Sevilla ausgeliehen. Die Andalusier hatten Kjaer 2017 für 12,5 Millionen Euro von Fenerbahce verpflichtet.

Sevilla hatte den Ex-Wolfsburger im vergangenen Sommer an Atalanta Bergamo verliehen, die Leihe aber nach nur fünf Serie-A-Einsätzen Kjaers vorzeitig beendet.

In der italienischen Eliteklasse hat Simon Kjaer aber bereits einige Erfahrung auf dem Buckel.  Für Palermo und den AS Rom machte er insgesamt 84 Partien in der Serie A.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!