Anzeige

Nächster Ausfall :Barça-Verletzungs-Seuche hält an

sergi roberto 6
Foto: Natursports / Shutterstock.com
Anzeige

Nachdem sich in den vergangenen Wochen bereits Lionel Messi, Andres Iniesta, Rafinha und Thomas Vermaelen verletzungsbedingt abgemeldet hatten, erwischte es im Champions-League-Duell mit BATE Borisov nun Sergi Roberto.

Der Shooting-Star, der in dieser Spielzeit bereits 12 Einsätze für Barça absolviert hat, zog sich am dritten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase beim 2:0-Sieg  in Weißrussland offenbar eine Muskelverletzung zu, die genaue Diagnose steht noch aus.

Sergi Roberto verließ den Platz bereits in der 18. Spielminute. Doppeltorschütze Ivan Rakitic kam in die Partie. Wie lange Barça-Eigengewächs Roberto ausfällt, ist noch unklar.

Folge uns auf Google News!