Manchester United :Nani hatte Probleme mit Cristiano-Ronaldo-Vergleich

nani 5
Foto: Efecreata Photography / Shutterstock.com

Nani schwärmt von Cristiano Ronaldo. Im UTD PODCAST lüftet der frühere Nationalspieler Portugals, dass obwohl CR7 noch sehr jung war, viele in der Nationalmannschaft zu ihm aufgesehen hätten.

"Er war jung, hatte aber schon so viel Qualität", sagt Nani, der auch dazu Stellung nahm, dass viele Leute schon damals sagten, dass sich beide aufgrund ihrer ähnlichen Spielstils schnell gut verstehen würden.

"Wir waren in den ersten Tagen nach meiner Ankunft bei der Nationalmannschaft zusammen. Als ich nach Manchester gewechselt bin war es natürlich umso intensiver", berichtet Nani, auf dem, wie er sagt, nachdem Ronaldo Manchester United 2009 verließ, ein ungemeiner Druck lastete.

cristiano ronaldo nani portugal
Foto: AGIF / Shutterstock.com

Er wollte sich damals unbedingt nicht davon beeinflussen lassen, erzählt der heute 33-Jährige, der dann aber trotzdem dem teils öffentlichen Druck nicht so wirklich standhalten konnte. Es sei am Anfang auch "ein bisschen schwierig gewesen", erinnert sich Nani.

Hintergrund


Und weiter: "Es gab viele Vergleiche und es sah so aus, als müsste ich jedes Mal beweisen, dass ich es genauso gut oder sogar noch besser als er kann."

Die hohen Ansprüchen konnte Nani in den Folgejahren allerdings nicht zur Gänze erfüllen. Seine beste Saison war 2010/11, als er zum Fanspieler des Jahres gewählt wurde und einen Platz in der Bestenelf der Premier League bekam.

Viermal wurde Nani mit Manchester United Meister, 2008 krönte er sich mit dem Red Devils in der Champions League zum besten europäischen Team.

Die Zeit in Manchester war die beste seiner Karriere, sagt der Offensive, der in sieben Jahren 230 Pflichtspiele im ManUnited-Dress abspulte

"Für mich waren die wichtigsten, schönsten und großartigsten Momente, die ich in der Vergangenheit erleben durfte, in Manchester", sagt Nani, der seit Februar 2019 für den Orlando City SC in den USA aufläuft.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!