Foto: Madridismo.Org / Shutterstock.com

Nase gebrochen!:Das Blut floss in Strömen: Sergio Ramos entschuldigt sich bei seinem Opfer

  • Fussballeuropa Redaktion Donnerstag, 08.11.2018

Abwehrchef Sergio Ramos (32) von Real Madrid hat seinem Ruf als Raubein mal wieder alle Ehre gemacht.

Werbung

Der Mannschaftskapitän brach Milan Havel (24) von Viktoria Pilsen beim 5:0-Auswärtssieg von Real Madrid am vierten Champions-League-Spieltag bei einem Zweikampf mit dem Ellbogen die Nase. Das Blut floss in Strömen.

Nach der Partie versicherte Ramos: "Das war keine Absicht. Ich versuche, meinen Verein so gut es geht zu verteidigen, aber ich habe noch nie einen Gegner absichtlich verletzt."

Sergio Ramos wollte sich persönlich nach Havels Zustand erkundigen, "aber er war nicht da", so der 32-Jährige. "Also habe ich ihm eine Nachricht geschickt."

Ramos hatte sich in den vergangenen Monaten mit einigen fragwürdigen Aktionen, unter anderem im Champions-League-Finale,  nicht überall Freunde gemacht.

Die Kritik an dem Verteidiger wird nicht leiser. Ramos zeigt sich aber unbeeindruckt.

Nuri Sahin war zu lieb für Real Madrid

"Ich werde nicht auf die antworten, die mich kritisieren. Ich habe das Glück, dass ich auf dem Platz sprechen kann."

Auf TWITTER zeigte sich der Welt- und Europameister aber dann reuig.

"Das war ein Sieg, auf dem man aufbauen, aber aus dem man auch etwas lernen kann", erklärte der 32-Jährige.

"Der Fußball bringt dir immer wieder etwas Neues bei und heute Abend war es das: Ich hätte nicht so in diesen Zweikampf gehen dürfen. Milan, es war nicht meine Absicht, dich zu verletzen. Gute Besserung."

Sportlich lief es für Real Madrid am Mittwochabend unterdessen rund. Unter Interimscoach Santiago Solari wurde der dritte Sieg im dritten Spiel eingefahren.

Karim Benzema (21., 37.), Casemiro (23.) und Gareth Bale (40.) machten bereits in der ersten Halbzeit alles klar, Toni Kroos (67.) sorgte nach Vorlage des eingewechselten Vinicius Junior für den Endstand.

Werbung

Real Madrid

Primera Division


Beliebte News

Weitere Themen