Fitter als CR7? Georgina Rodriguez schwitzt für die Winter-WM

27.10.2022 um 08:21 Uhr
von Kevin Richau
Redakteur
Berichtet seit 2021 für Fussballeuropa.com über den internationalen Fußball.
georgina rodriguez
Georgina Rodriguez ist seit 2016 die Partnerin von Cristiano Ronaldo - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Georginas Trainer, Lincoln Strong, veröffentliche auf Instagram ein Video, das das Model und den ehemaligen MMA-Kämpfer beim ausgiebigen Training zeigt. "Einige Pads mit Georgina – werden jedes Mal besser", lautet Strongs Kommentar dazu.

Die Partnerin von Cristiano Ronaldo hält ein solches Programm vor ihrem Flug in die Wüste anscheinend für notwendig. Hoffentlich hat sich Georgina auch mit den strengen Sitten im WM-Gastgeberland auseinandergesetzt.

Andere Spielerfrauen wie Megan Davison, Sasha Attwood und Katie Goodland erhielten vom englischen Fußballverband extra eine Auflistung über Dos and Don'ts in Katar. Die Briten wollen die Wahrscheinlichkeit eines Skandals auf diesem Wege minimieren.

Für Georgina stellen die strengen Bekleidungsvorschriften sicherlich die größte Hürde dar. Das Model posiert für seine fast 40 Millionen Instagram-Follower regelmäßig in engen oder knappen Outfits. In Katar wird sie dies – wenn überhaupt – abseits der Öffentlichkeit tun, weil sie ansonsten für "unangemessenes Verhalten" verhaftet werden könnte.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: thesun.co.uk
WERBUNG