Nationalmannschaft :Gianluigi Donnarumma meldet sich nach Pleite gegen Spanien zu Wort

gianluigi donnarumma 2019
Foto: bestino / Shutterstock.com
Werbung

"Es lief nicht so, wie wir es wollten, aber wir haben unser Bestes gegeben", postete der italienische Nationalkeeper nach dem 1:2 auf Instagram. "Der Einstellung und das Engagement sind es, die uns immer begleiten, wenn wir die Farben unseres Landes tragen. Kopf hoch in Richtung der nächsten Ziele."

Donnarumma war im Mailänder San Siro von Teilen der heimischen Fans ausgepfiffen worden. Vermutlich von Fans des AC Mailand, die ihm den ablösefreien Wechsel zu Paris Saint-Germain übelnehmen.

Hintergrund

Der Neuzugang von PSG ließ sich von den Unmutsäußerungen nicht beeinflussen. Der 22-Jährige zeigte eine solide Leistung, war bei beiden Gegentoren durch Ferran Torres machtlos.

Video zum Thema