Nationalmannschaft :Jogi Löw (61) will noch nicht in Rente

jogi low 2020 01 002
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Löw hatte 2004 als Assistenzcoach beim DFB angeheuert und nach dem Abschied von Jürgen Klinsmann 2006 den Cheftrainer-Posten übernommen. Seinen eigentlich noch bis 2022 datierten Vertrag will Löw nach der Europameisterschaft 2021 auflösen.

Vor seiner Zeit beim DFB hatte Löw unter anderem bei Austria Wien und dem VfB Stuttgart gearbeitet. Nach der EM zieht es ihn wohl erneut in den Vereinsfußball. Löw: "Ich liebe die tägliche Arbeit auf dem Platz und das individuelle Training mit den Spielern."

Aber zunächst will der 61-Jährige bei der EURO mit einem Erfolg abtreten: "Ich werde mein Bestes geben, unseren Fans bei diesem Turnier große Freude zu bereiten und erfolgreich zu sein. Ich weiß auch, dass dies für die gesamte Mannschaft gilt."