Nationalmannschaft :Robert Lewandowski bei der EM: "Wir erwarten, dass er der Beste ist"

robert lewandowski 2018 1510 2
Foto: Marcin Kadziolka / Shutterstock.com
Werbung

Im Interview mit der Sport Bild sprach der ehemalige Bundesligaprofi und Lewandowski-Förderer Andrzej Juskowiak über die Hoffnungen der Polen. "Wir erwarten von ihm, dass er herausragt wie beim FC Bayern und bei einem großen Turnier der Beste ist und als Kapitän alle mitreißt."

Der frühere Wolfsburger geizt auch nicht mit Kritik. "Bei der WM 2018 in Russland zum Beispiel hätte er viel besser spielen können." Die Polen schieden damals als Gruppenletzter aus. Von den zwei geschossenen Toren ging keines auf die Kappe von Lewandowski.

Um international den Status eines Cristiano Ronaldos zu erlangen, müsse der Stürmer des FC Bayern laut Juskowiak bei einem großen Turnier glänzen.

Hintergrund


Der Portugiese führte sein Team bereits 2016 zum EM-Titel, obwohl die Iberer zu dem Zeitpunkt niemand auf dem Zettel hatte. Polen wartet noch auf einen Erfolg bei einem großen Turnier.

Trotz der Kritik unterstreicht der Befragte, dass Lewandowski ein Volksheld in Polen ist. "Alle seine Landsleute sind wahnsinnig stolz auf ihn", schwärmt  Juskowiak. "Er ist eines unserer Aushängeschilder."