Nach Angriff von Angel Di Maria: Louis van Gaal mit überragendem Konter

09.12.2022 um 09:49 Uhr - Update: 09:49 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
louis van gaal
Louis van Gaal und Memphis Depay herzen sich - Foto: / Getty Images

Louis van Gaal reagiert auf das Statement von Angel Di Maria, das auf den niederländischen Nationaltrainer nicht gerade wohlgesonnen ausgerichtet war – und nimmt das Verhältnis zu Memphis Depay zum Vergleich.

"Di Maria ist einer der wenigen Spieler, die meinen, ich sei der schlechteste Trainer. Es tut mir sehr leid und ich finde es traurig, dass er das gesagt hat", so van Gaal zunächst während der Pressekonferenz vor dem WM-Viertelfinale gegen Argentinien.

Van Gaal legte nach: "Memphis, der bei der Pressekonferenz hier gerade neben mir sitzt, dachte das auch. Aber jetzt küssen wir uns auf den Mund." Die beiden hatten es einst bei Manchester United miteinander zu tun bekommen, wo es häufiger knirschte.

Die Elftal ist bei der WM 2022 noch ungeschlagen und kommt auf drei Siege und einem Remis. Van Gaal hatte vor dem Turnier den Druck auf sich und sein Team erhöht, in dem er die Niederlande zu den Titelfavoriten zählte.

Davon will der erfahrene 71-Jährige weiterhin nicht abrücken: "Wir sind ein Land, das die Chance hat, Weltmeister zu werden, denn ich hoffe, wir haben die beste Mannschaft. Das ist anders als in anderen Ländern."