Portugal-Kollege glaubt: Cristiano Ronaldo bei EM 2024 dabei

31.03.2022 um 10:46 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
cristiano ronaldo
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Jose Fonte ist überzeugt davon, dass Cristiano Ronaldo seine Heimatnation Portugal auch noch bei der Europameisterschaft 2024 in Deutschland repräsentieren wird.

"Körperlich fühlt er sich großartig und wenn er die Möglichkeit hat, weiterhin auf hohem Niveau zu spielen, wird er das auch tun", erklärt Fonte bei talkSPORT. "Keiner weiß, was genau in ihm vorgeht. Ich denke aber, dass er mit der Nationalmannschaft nicht nur an der Weltmeisterschaft, sondern auch an der Europameisterschaft 2024 teilnehmen wird."

Durch Siege gegen die Türkei (3:1) und Nordmazedonien (2:0) buchte Portugal in den vergangenen Tagen über die WM-Playoffs das Ticket für die Endrunde in Katar. Als er im Vorklapp des Playoff-Finales nach dem Ende seiner Karriere befragt wurde, reagierte Ronaldo ziemlich grantig.

"Ich fange an zu verstehen, dass viele von euch die gleiche Frage stellen. Die Entscheidung über meine Zukunft liegt bei mir, bei niemandem sonst. Wenn ich weiter Lust habe zu spielen, wenn ich keine Lust mehr habe. Das entscheide ich", polterte Ronaldo.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: talkSPORT
WERBUNG