Nationalmannschaft :Toni Kroos verrät, was er mit Cristiano Ronaldo besprochen hat

imago ronaldo kroos 220621
Foto: ULMER Pressebildagentur / imago images
Werbung

Im Podcast Einfach mal Luppen, den er mit Bruder Felix betreibt, skizzierte er den Inhalt des Gesprächs. "Wir haben natürlich kurz über das Spiel gesprochen, aber auch über die Spiele, die noch kommen. Ansonsten habe ich ihn gefragt, wie es ihm in Italien geht, er ist ja jetzt drei Jahre da."

Für seinen ehemaligen Teamkollegen hat Toni Kroos indes nur positive Worte übrig. "Ich habe vier Saisons mit ihm zusammengespielt und übertreibe nicht, wenn ich sage, dass ich natürlich auch mit ihm und wegen ihm die größten Erfolge eingefahren habe."

Hintergrund

In der gemeinsamen Zeit bei Real Madrid gewannen die zwei Spieler unter anderem dreimal die Champions League. Bei der EM haben sowohl Toni Kroos als auch Cristiano Ronaldo entscheidende Spiele vor der Brust.

Während Deutschland mit einem Sieg gegen Außenseiter Ungarn mindestens Zweiter werden könnte, müssen die Portugiesen Weltmeister Frankreich wohl wenigstens einen Punkt abnehmen, um am Ende sicher zu den besten Drittplatzierten zu gehören.

Video zum Thema