FC Barcelona :Neuer Barça-Coach: Vier Valverde-Nachfolger im Rennen


Gerücht Zwei Jahre nach Abschließen der Zusammenarbeit zwischen Ernesto Valverde und dem FC Barcelona könnten die Wege vorzeitig auseinandergehen. Vier Trainer gelten als potenzielle Nachfolger.

  • Andre OechsnerFreitag, 31.05.2019
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Ernesto Valverde könnte die letztendlich wenig überzeugende Saison des FC Barcelona zum Verhängnis werden. In der Radiosendung EL MON von RAC1 wurden Informationen veröffentlicht, die darauf hindeuten, dass der Trainer zeitnah aus seinem Amt gehoben wird.

In spanischen Medien rumort es schon seit einigen Wochen. Barça holte zwar mit elf Punkten vor Atletico Madrid die Meisterschaft.

Die Blaugrana blieben ansonsten aber ohne Titel. Das Finale in der Copa del Rey ging mit 2:1 an den FC Valencia, in der Champions League war im Halbfinale Schluss.

Eigentlich hatte Vereinspräsident Josep Bartomeu bereits zugestimmt, mit Valverde in die kommende Saison gehen zu wollen. Das Oberhaupt scheint seine Meinung inzwischen aber geändert zu haben.

Genannt werden im Blätterwald mit Erik Ten Haag (Ajax Amsterdam), Ronald Koeman (Niederlande), Robert Martinez (Belgien) und Laurent Blanc (vereinslos, zuletzt Paris St. Germain) vier Kandidaten, die in Valverdes Fußstapfen treten könnten.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige