Neuer Chelsea-Stürmer :Nach Startelf-Debüt: Olivier Giroud erhält großes Lob von Eden Hazard

olivier giroud 4
Foto: AGIF / Shutterstock.com
Werbung

Olivier Giroud wechselte im Januar für 20 Millionen Euro von Arsenal an die Stamford Bridge. Das machte den Weg für die Leihe von Michy Batshuayi an Borussia Dortmund frei.

Gegen die Baggies feierte der französische Nationalstürmer seinen ersten Einsatz von Beginn an. Und Giroud glänzte als Vorbereiter, er legte mustergültig zum Führungstreffer von Eden Hazard auf.

Der Doppeltorschütze sparte nicht mit Lob für den Mittelstürmer. "Er ist ein großartiger Wandspieler, einer der besten in England", erklärte Hazard gegenüber SKY SPORTS.

Hintergrund


"Wenn wir den Ball an ihn weitergeben, können wir in die Räume um ihn herum hineingehen- nicht nur ich, auch Willian und Pedro", so der Belgier.

Olivier Giroud sei aber nicht nur ein guter Zentrumsstürmer, sondern auch gut im Kombinationsspiel: "Aber es ist nicht nur er, wir haben auch Alvaro und auch ich kann als Stürmer spielen."