Neuer Hammers-Topverdiener :Chicharito zurück auf der Insel - auf eine Partie freut er sich besonders

Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich denke", sagte der 29-Jährige, "dass ich dort etwas aufgeregter sein werde als meine Teamkollegen, wenn wir im Old Trafford stehen werden. Für mich ist der Start mit meinem neuen Team ausgerechnet dort sehr wichtig."

Javier Chicharito Hernandez wechselte 2015 von Manchester United zu Bayer Leverkusen und nun zurück nach England zu West Ham United.

Der Mexikaner wollte unbedingt "in die beste Liga der Welt zurückkehren" und hat schon sein Saisonziel mit den Hammers ausgesprochen: "Wir wollen um die europäischen Plätze mitspielen."

Warum es West Ham wurde, erklärte der quirlige Offensivspieler auch: "Trainer Slaven Bilic wollte mich seit ich bei Leverkusen unterschrieben habe. Er hat alles getan, um mich zu verpflichten. Nun will ich ihm das Vertrauen zurückzahlen."

Dass Chicharito dem Vernehmen nach mit acht Millionen Euro Jahresgage nun Topverdiener beim Londoner Traditionsverein ist, dürfte dem Mexikaner seine Wahl jedoch auch vereinfacht haben.

Anzeige