AC Mailand :Neuer Klub für Ex-Barça-Sternchen Alen Halilovic?

alen halilovic sporting gijon 4
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Trotz seiner erst 24 Jahre notiert Alen Halilovic bereits acht verschiedene Vereinsdestinationen in seinem Lebenslauf. Vor Kurzem ging es nach einer erneuten Ausleihe zurück zum AC Mailand, den er ohne Perspektive schnellstmöglich verlassen soll.

Der italienische Transfer-Guru Gianluca Di Marzio berichtet, dass Benfica Lissabon "starkes" Interesse an Halilovic signalisiere. An der Algarveküste würde der Kroate mit dem deutschen Nationalspieler Julian Weigl um einen Platz in der Mittelfeldzentrale konkurrieren.

Dem Hype um seine Person wurde Halilovic nur selten gerecht, nachdem er für seinen Jugendklub Dinamo Zagreb schon mit 16 Jahren debütierte und wenig später in der Nationalmannschaft Kroatiens erstmals Spielpraxis sammelte.

Hintergrund


Der FC Barcelona hatte daher im Sommer 2014 immerhin fünf Millionen Euro aufgewendet. Im Anschluss folgten Stationen unter anderem beim Hamburger SV, Standard Lüttich und bis zum Eredivisie-Abbruch beim SC Heerenveen.

Seine Arbeitsvereinbarung in Mailand ist noch bis 2021 datiert. Die Rossoneri holten ihn 2018 ablösefrei aus Hamburg. Im Milan-Trikot war Halilovic seitdem erst dreimal zu sehen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!