Anzeige

FC Barcelona :Neuer Linksverteidiger: Barça versucht es bei Juan Bernat

juan bernat fc bayern 6
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Da Dauerbrenner Jordi Alba ein hochkarätiger Backup an die Seite gestellt werden soll, nimmt der FC Barcelona offenbar bei Juan Bernat einen Anlauf. Die SPORT berichtet, dass der Außenverteidiger von Paris Saint-Germain ein Thema im Camp Nou sei.

Barça könnte sich die stockenden Vertragsgespräche zwischen PSG und Bernat zunutze machen. Obwohl der Iberer inzwischen zum Stammpersonal von Thomas Tuchel zählt, haben sich die Parteien noch nicht auf eine Verlängerung seines 2021 auslaufenden Vertrags einigen können.

Möglicherweise sehnt sich der 27-Jährige nach seiner Heimat. Nach der Station FC Bayern und zwei Spielzeiten in Paris ist Bernat inzwischen sechs Jahre im Ausland unterwegs. Der Nationalspieler lernte einst das Kicken beim FC Valencia.

Rund um Barça wird traditionell viel spekuliert. Neben Bernat und dessen Teamkollege Layvin Kurzawa kursierten bereits Namen wie Nicolas Tagliafico (Ajax Amsterdam) oder auch David Alaba (FC Bayern) und Alex Telles (Porto).

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige