Real Madrid :Neuer Real-Vertrag: Hoffnung für Luka Modric

luka modric 2019 08 004
Foto: bestino / Shutterstock.com

Luka Modric steht seit acht Jahren bei Real Madrid unter Vertrag. Am Saisonende läuft sein Arbeitspapier aus. Der routinierte Mittelfeldregisseur hofft auf einen Verbleib, wie er unlängst betonte ("Natürlich möchte ich bleiben").

Nun könnte sich der Wunsch des Weltfußballers von 2018 erfüllen. Wie die spanische Zeitung SPORT berichtet, beabsichtigen die Königlichen dem Kroaten einen neuen Vertrag anzubieten. Allerdings nicht wie von Modric erhofft bis 2023, sondern nur bis 2022.

Luka Modric feierte im September seinen 35. Geburtstag. Er kam 2012 von den Spurs nach Madrid. Seitdem machte er 347 Spiele (22 Tore, 55 Vorlagen) für den spanischen Rekordmeister, mit dem er unter anderem viermal die Champions League gewinnen konnte.

Quelle: SPORT

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!