Anzeige

FC Bayern :Neuer Rechtsverteidiger: Joao Cancelo im Bayern-Visier

joao cancelo 2019
Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Nachdem am Donnerstag bereits Benjamin Henrichs mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht wurde, scheint der Bundesliga-Spitzenklub sein Repertoire an potenziellen Kräften für rechts hinten erweitert zu haben.

Die BILD bringt als weiteren Kandidaten Joao Cancelo von Manchester City ins Gespräch. Im Januar soll der 25 Jahre alte Portugiese via Leihe an den FCB gebunden werden.

Die Planungen sehen vor allem vor, Joshua Kimmich dauerhaft im zentralen Mittelfeld verorten zu können.

Immerhin 65 Millionen Euro Ablöse zahlte der Englische Meister im Sommer für Cancelo, der unter Pep Guardiola allerdings ziemlich weit von einem Stammplatz entfernt ist.

Auf jeweils sechs Einsätze in Premier und Champions League kommt der Außenverteidiger.

Die Verpflichtung eines Rechtsverteidigers würde außerdem zur Folge haben, dass Benjamin Pavard wieder das rechte Segment der Innenverteidigung bekleiden könnte.

In Sachen Cancelo ist das Bayern-Interesse immerhin nicht neu. Im Sommer hatte der Großklub angeblich bereits seine Transfer-Chancen ausgelotet.

Folge uns auf Google News!