Atletico Madrid :Neuer Stürmer: Diego Simeone lockt Landsmann Lucas Alario


Gerücht Atletico Madrid will seine Offensivabteilung offenbar mit seinem Stürmer aus der Bundesliga verstärken. Sein Name: Lucas Alario.

  • Fussballeuropa RedaktionDonnerstag, 14.03.2019
Foto: Natursports / Shutterstock.com
Anzeige

Mit Alvaro Morata hat Atletico Madrid seine Offensive weiter verstärkt.

Mit dem Spanier, dessen Landsmann Diego Costa und Antoine Griezmann stehen nun drei Topstürmer im Wanda Metropolitano unter Vertrag.

Allerdings ist Morata nur von Chelsea ausgeliehen und Diego Costa werden Abschiedsgedanken nachgesagt.

Kein Wunder, dass sich Atletico Madrid weiterhin nach neuen Offensivkräften umschaut.

Laut TYC SPORTS steht Lucas Alario auf der Liste der Colchoneros.

Dem argentinischen TV-Sender zufolge würde Alario gerne seinen Arbeitsplatz in Leverkusen gegen eine Anstellung in La Liga tauschen.

Video zum Thema

Lucas Alario steht seit 2017 bei Bayer Leverkusen unter Vertrag. Der Werksklub ließ sich seine Dienste 24 Millionen Euro Ablöse kosten.

Die hohen Erwartungen der Leverkusener konnte Alario bisher aber nicht erfüllen. Seine Bilanz: 12 Tore in 42 Spielen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige