Neuer Stürmer kommt :Nach Nainggolan: Spalletti holt nächsten Neuen zu Inter Mailand

luciano spalletti 2018 6
Foto: bestino / Shutterstock.com

Luciano Spalletti (59) hat seinen Wunschspieler: Radja Nainggolan, mit dem er bereits bei der Roma gearbeitet hatte, kommt für 38 Millionen Euro zu den Nerazzurri.

Im Gegenzug gehen Nicolò Zaniolo und Davide Santon für 14 Millionen Euro in die ewige Stadt. Bei Inter steht unterdessen der nächste Neue auf der Matte.

Laut SKY SPORT ITALIA hat Inter eine grundsätzliche Einigung mit US Sassuolo über Matteo Politano (24) getroffen.

Demnach wird sich der Rechtsaußen, der im Mai für die Squadra Azzurra debütierte, Inter auf Leihbasis anschließen.

Der Deal soll eine Kaufoption in Höhe von 25 Millionen Euro enthalten.

Hintergrund


Matteo Politano stammt aus der Jugendabteilung des AS Rom, 2016 wechselte er für 3,5 Millionen Euro nach Sassuolo.

Nun winkt dem Klub das Siebenfache der investierten Summe als Ablösesumme.