Neuer Vertrag :Espanyol verlängert mit Real-Flirt

kiko casilla
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Sowohl Torhüter Casilla als auch Mittelfeldakteur Sanchez unterschreiben neue Arbeitspapiere bis zum 30. Juni 2018. Ihre ursprünglichen Verträge wären am Saisonende ausgelaufen.

Casilla war vor sieben Jahren von der Jugend Real Madrids zu  Espanyol gewechselt. Spanischen Medienberichten zufolge war der Champions-League-Sieger im Sommer an einer Rückholaktion des 27-Jährigen interessiert.

Im Estadio Santiago Bernabeu war der Keeper als Nachfolger für Diego Lopez im Gespräch. Der spanische Rekordmeister verpflichtete letztendlich Keylor Navas als Konkurrenten für Vereinslegende Iker Casillas.