Manchester City :Neuer Vertrag: Raheem Sterling winkt Gehaltserhöhung

raheem sterling 2017 8
Foto: Stef22 / Dreamstime.com

Pep Guardiola (49) hat bereits unterschrieben, nun soll auch Raheem Sterling einer Vertragsverlängerung bei Manchester City zustimmen. Wie der DAILY MIRROR berichtet, soll der englische Nationalspieler im Zuge dessen eine deutliche Gehaltserhöhung kassieren.

Sterling steht seit 2015 beim sechsmaligen englischen Meister unter Vertrag. ManCity zahlte damals knapp 65 Millionen Euro Ablöse für Sterling an den FC Liverpool. Sein Arbeitspapier läuft derzeit noch bis 2023.

Neben Sterling soll auch Kevin de Bruyne langfristig im Etihad Stadium bleiben und einen neuen Vertrag erhalten. Der Belgier, der vor fünf Jahren vom VfL Wolfsburg kam, spricht in Eigenregie mit den Sky Blues. Er benötige aufgrund des guten Verhältnisses zum Klub keinen Berater, sagte de Bruyne unlängst.