Inter Mailand :Neuer Vertrag: Sebastiano Esposito vor Einigung mit Inter

Video zum Thema
Anzeige

Sebastiano Esposito gilt als größtes Juwel von Inter Mailand. Der 17-Jährige ist bereits eine Alternative im Kader von Antonio Conte (50), durfte achtmal für die erste Mannschaft ran.

Gegen Genua stellte er sogar einen Rekord auf. Er stand in der Startelf und ist nun der jüngste Starter der Vereinsgeschichte.

Damit nicht genug: Mit seinem Treffer knackte er einen 61 Jahre alten Rekord von Mario Corso.

Inter Mailand will, dass Sebastiano Esposito weitere Meilensteine aufstellt. Die Nerazzurri arbeiten an einer Vertragsverlängerung mit dem Supertalent.

Nach Informationen des Journalisten Nicolò Schira von der GAZZETTA DELLO SPORT sind sich beide Parteien einig geworden.

Demnach wird Esposito nach seinem 18. Geburtstag im Juli 2020. einen neuen Vertrag unterschreiben. Das Arbeitspapier soll Esposito bis 2025 an Inter binden.