FC Barcelona :Neuer Vertrag statt Barça: Willian will bei Chelsea bleiben

Foto: daykung / Shutterstock.com
Anzeige

Willian Borges da Silva, kurz Willian, ist einer der dienstältesten Spieler des FC Chelsea. Bereits seit 2013 schürt er an der Stamford Bridge seine Schuhe.

Der Lockenkopf war stets Stammspieler und Leistungsträger, doch am Saisonende läuft sein Arbeitspapier aus. Ein Abschied könnte bevorstehen.

Laut MARCA will der FC Barcelona den Routinier am Saisonende ablösefrei unter Vertrag nehmen, nachdem man Willian 2013 und 2018 nicht bekommen hatte. Die Gespräche seien fortgeschritten.

Dem DAILY MIRROR zufolge würde Willian aber gerne beim FC Chelsea bleiben. Er sei nach wie vor zu einer Vertragsverlängerung in London bereit.

Was eine Einigung gefährdet: Chelsea bietet Ü30-Spielern normalerweise nur Einjahresverträge an, Willian will dem Vernehmen nach aber mindestens zwei Jahre Vertrag.

Anzeige