Neymar erhält Newcastle-Lockruf: "Werde die ganze Zeit für dich laufen"

02.07.2022 um 09:58 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
neymar
Foto: / Getty Images
VIDEO ZUM THEMA

Joelinton hätte nichts dagegen, schon bald mit Neymar für Newcastle United zu spielen. "Können wir ihm einen Platz verschaffen? Aber sicher! Er würde ihn in jeder Mannschaft der Welt finden. Die Einladung ist ausgesprochen. Ney, wenn du das hörst, kannst du kommen. Ich werde die ganze Zeit für dich laufen", sagt Joelinton im Cast FC Podcast.

Und weiter: "Wenn wir eine Chance haben, hoffe ich, dass der Trainer ihn anrufen wird. Das Trikot mit der Nummer 10 liegt dort und wartet auf ihn. Ich werde eine Nachricht an Bruno (Guimaraes; Anm. d. Red.) schicken. Bruno hat seinen Kontakt, er kann eine Nachricht schicken, um Ney einzuladen, dort zu spielen."

Joelinton und Neymar stammen zwar beide aus Brasilien, Berührungspunkte zwischen den beiden Profis gab es bisher allerdings nicht. Joelinton war bislang lediglich für die U17 Brasiliens im Einsatz, für eine Nominierung in den Kader der A-Mannschaft hat es für den 25-Jährige aktuell noch nicht gereicht.

Nüchtern betrachtet wäre Newcastle United einer der wenigen Klubs, die sich das Gesamtpaket Neymar überhaupt leisten könnten. Dem 30-Jährigen wurde angeblich mitgeteilt, dass er Paris Saint-Germain in den kommenden Wochen verlassen soll. Eine offizielle Bestätigung hierzu gibt es nicht.

Verwendete Quellen: Cast FC Podcast
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG