Argentinien :Newell's Old Boys empfangen Diego Maradona wie einen König

diego maradona 6
Foto: Paolo Bona / Shutterstock.com

Die Fans der Newell's Old Boys verehren Diego Maradona noch immer frenetisch, selbst wenn der argentinische Fußballheld als Chefcoach des Gegners ins Stadion kommt.

Der Verein aus Rosario feierte den 59-Jährigen bei seiner Rückkehr mit Gimnasia La Plata wie einen König.

Sie stellten ihm sogar einen Thron an die Seitenlinie. Der Sender TNT SPORTS LA installierte sogar eigens eine Kamera, die nur den Weltmeister von 1986 filmte.

Der ehemalige Liverpooler und heutige Mannschaftskapitän von Newell's, Maxi Rodriguez, überreichte Diego Maradona eine persönliche Kapitänsbinde mit der Aufschrift "Gott". "

"Danke für diese Liebe", bekannte der frühere Torjäger. Und weiter: "Ich habe ein gebrochenes Herz, weil ich weiß, dass ich hierher zurückkommen werde, da ich Newell's trainieren will."

Hintergrund


Schon vor seinem Hotel feierten die Fans Diego Maradona. Und dieser huldigte ihnen wie ein echter König eben.

Das Spiel gewann Gimnasia La Plata bei den Newell's Old Boys übrigens deutlich mit 4:0. Aber das wurde zur Nebensache.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!