Anzeige

Paris Saint-Germain :Neymar beleidigt Freund seiner Mutter – Anzeige!

neymar 2019 08 017
Foto: BW Press / Shutterstock.com
Anzeige

Neymar steht einmal mehr in den Schlagzeilen. Dieses Mal allerdings nicht, weil er etwa gegen die Corona-Auflagen verstoßen hat oder sportlich für Aufsehen sorgte.

Der Starspieler von Paris Saint-Germain soll gegenüber dem Freund seiner Mutter ausfällig geworden sein.

Neymar soll Tiago Ramos in einem Gespräch mit Freunden als "kleine Schwuchtel" bezeichnet haben. Dies bestätigte die Staatsanwaltschaft in Sao Paulo.

LGBT-Aktivist Agripino Magalhaes hatte nach publikwerden der Beschimpfung auf Instagram angekündigt, Klage wegen "krimineller Homophobie, Hassreden und Morddrohungen" gegen Neymar einzureichen.

Ramos ist seit Anfang April mit Neymars Mutter, der 29 Jahre älteren Nadine Goncalves, liiert. Das 23-jährige Model Ramos bekennt sich offen zu seiner Bisexualität. Weder Neymar noch sein Management haben sich bisher zu den Anschuldigungen geäußert.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!