Paris Saint-Germain :Neymar erntet Kritik von Selecao-Legende Zico

neymar 2020 01 066
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com
Anzeige

Der frühere brasilianische Nationalspieler Zico übt Kritik an Neymar. "Ich mag Ney, sein Spielstil ist unglaublich", betont Zico im Interview mit der GAZZETTA DELLO SPORT zwar. "Aber er muss sich professioneller verhalten."

Gleichwohl führt Zico Beispiele wie Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo auf, die den Fußball leben würden: "Bei Ney gibt es zu viele Dinge, die ihn ablenken. Ich habe kürzlich mit ihm gesprochen und von ihm verlangt, dass er sich profihafter benimmt."

Erst kürzlich schrieb Neymar erneut Negativschlagzeilen, als er auf Instagram ein Bild gepostet hatte, das ihn mit Freunden beim Beachvolleyballspielen zeigt. Aufgrund dessen kamen kritische Stimmen auf, Neymar missachte die Regeln zur Selbstisolation.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von ene10ta neymarjr (@neymarjr) am

"Er ist nun 28 Jahre alt und und spielt bei PSG in einer guten Mannschaft. Dieses Team kann die Champions League gewinnen", so Zico.

"Es hängt von Neymar und seiner Qualität im Laufe des Wettbewerbs ab. Nicht nur ein einem Spiel. Neymar braucht Erfahrung und Reife."

In seiner brasilianischen Heimat lässt es sich Neymar in Zeiten der Corona-Zwangspause der Ligue 1 indes gutgehen. Auf INSTAGRAM postete der Superstar ein Video mit seinen Hunden.

Darauf zu sehen: Neymar deutet einen Wurf mit dem Tennisball an und lässt die Hunde ins Leere laufen. Der Edeltechniker schnappt sich dann einen Fußball und zieht auf und davon.