FC Barcelona :Neymar kündigt Barça-Rückkehr per WhatsApp an


Gerücht Seit gefühlten Ewigkeiten hält sich das Gerücht, nach dem Neymar eine Rückkehr zum FC Barcelona anstrebt. Die Spekulationen um den Superstar erfahren mal wieder neue Nahrung – via WhatsApp soll er seine Wiederkunft angekündigt haben.

  • Andre OechsnerDienstag, 25.06.2019
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Anzeige

In Spanien wird einmal mehr über die mögliche Rückkehr von Neymar zum FC Barcelona getuschelt.

Verantwortlich für die neueste Meldung zeigt sich diesmal die SPORT, die behauptet, der Superstar habe mittels WhatsApp angekündigt, zurückzukehren.

"Entspannt euch, ich komme zurück", soll Neymar in eine Gruppe des Instant-Messaging-Dienstes geschrieben haben, in der auch frühere Barça-Kollegen Mitglied sind.

Vor allem mit seinen ehemaligen Sturmkollegen Lionel Messi und Luis Suarez soll sich Neymar nach wie vor blendend verstehen und in regem Kontakt sein.

Ob der Transfer-Hammer in diesem Sommer tatsächlich über die Bühne gehen wird, lässt sich keineswegs seriös beurteilen.

Bei Paris Saint-Germain sollen die Verantwortlichen nicht mehr abgeneigt sein, Neymar zu veräußern. Die Star-Allüren des Südamerikaners sind Präsident Nasser Al-Khelaifi ein Dorn im Auge.

Allerdings dürfte mehr als die gezahlte Rekordsumme in Höhe von 222 Millionen Euro fällig werden, was den Deal wiederum unwahrscheinlich werden lässt.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige