Paris Saint-Germain :Neymar-Nachfolger: Philippe Coutinho im PSG-Blickfeld

Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

Das Gerücht um Philippe Coutinho und Paris Saint-Germain ist nicht unbedingt neu.

Im vorigen Transfersommer wollte der FC Barcelona ein Tauschgeschäft wegen Neymar erwirken und Spieler wie Coutinho und Ivan Rakitic in den avisierten Deal einfließen lassen.

PSG blockte allerdings jedwede Versuche aus Katalonien ab. In wenigen Wochen dürften erneut eruptiv aufkommende Gerüchte rund um die Causa Neymar verbreitet werden. Das französische LE10SPORT macht schon mal den Anfang.

Gemäß dem französischen Portal sinniert PSG über eine Coutinho-Verpflichtung nach, sollte Neymar den französischen Dauermeister in Richtung Barcelona verlassen. Ein entscheidendes Wörtchen hat derweil aber auch der FC Bayern mitzureden.

Der Bundesligist hält eine Kaufoption auf den Brasilianer, der bisher allerdings nur in einem Bruchteil seiner absolvierten Spiele überzeugen konnte.

Die verhandelte Kaufoption wurde vor der einjährigen Leihe auf 120 Millionen Euro festgesetzt.

Anzeige