Netflix dreht Doku :Neymar soll erneut zum Filmstar werden

neymar 2020 01 063
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Der Streamingdienst Netflix arbeitet offenbar erneut mit Superstar Neymar zusammen.

Im letzten Jahr hatte der Brasilianer einen Gastauftritt in seiner Lieblingsserie "Haus des Geldes". Nun wird wohl eine eigene Doku-Reihe über ihn gedreht.

Die französische Zeitung LE PARISIEN berichtet, dass Kamerateams derzeit Zugang zu den Trainingsstätten von Paris Saint-Germain erhalten, um dort Neymar zu begleiten.

Der 27-Jährige werde aber auch im normalen Alltag observiert. Mehrfach soll Neymar mit der begleitenden Crew bereits gesehen worden sein.

Eine gleich mehrteilige Dokumentation soll aus den Dreharbeiten hervorgehen. "Angesichts der Quantität der gedrehten Bilder", wird eine Quelle zitiert.

Hintergrund


Amazon habe sich ebenfalls bemüht und sei mit einem Angebot an Neymar herangetreten. Letztlich habe allerdings Netflix den Zuschlag erhalten, heißt es.

Nach neuerlichen Verletzungsproblemen fand Neymar zurück in die Spur. In 15 Pflichtspielen für PSG sammelte er überragende 20 Torbeteiligungen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!