Olympique Lyon :Achtung, Barça! Scheich-Klub plötzlich bei Memphis Depay im Rennen

memphis depay 2019 10 1
Foto: kivnl / Shutterstock.com
Werbung

Memphis Depay könnte spätestens im kommenden Sommer zum Zankapfel werden. Nachdem ein Transfer im zurückliegenden Sommer für den FC Barcelona nicht realisierbar war, soll sich nun ein anderes Schwergewicht einschalten.

Die französische Zeitung LE PARISIEN schreibt Paris Saint-Germain ebenfalls Interesse nach und will seine Informationen aus Depays Familie erhalten haben. Mit dem ehemaligen PSG-Spieler und Landsmann Gregory van der Wiel soll sich Depay außerdem über Stadt und Verein ausgetauscht haben. Ihm sei ausschließlich positiv berichtet worden, heißt es.

Depay kann Olympique Lyon im Sommer kommenden Jahres ablösefrei verlassen, sein Vertrag läuft aus. Die Bosse des Ligue-1-Klubs haben bereits lanciert, ihren Starspieler keinesfalls schon im Winter abgeben zu werden.

Der OL-Kapitän hatte am Sonntagabend das Duell mit dem angeblichen Interessenten PSG 1:0 gewonnen. Bis eine Viertelstunde vor Schluss lief der zehnfache Scorer (6 Tore, 4 Vorlagen) für seine Farben auf.