Nuno Espirito Santo :Er trainierte Valencia und Porto - jetzt geht er in die zweite Liga

nuno espirito santo
Foto: efecreata mediagroup / Shutterstock.com
Werbung

Wie der Zweitligist am Mittwoch bekanntgab, einigte man sich mit dem Portugiesen auf eine Zusammenarbeit. Laut der BBC erhält der Trainer einen Dreijahresvertrag.

Nuno Espirito Santo bringt drei Vertraute mit in den Trainerstab der Wolves,  Rui Pedro Silva als Assistenzcoach, Rui Barbosa als Torhüter-Trainer und Fitnesstrainer Antonio Dias.

Hintergrund

Nuno übernimmt bei den Wolves die Nachfolge von Paul Lambert. Der ehemalige Dortmunder wurde am Dienstag von seinen Aufgaben entbunden.

Die Wolverhampton Wanderers beendeten die vergangenen Saison der zweiten englischen Liga auf dem 15. Tabellenplatz. Nuno Espirito Santo soll die Wolves in die Premier League führen.

Video zum Thema