Ivo Grbic soll kommen :Oblak-Vertreter: Atletico Madrid investiert sechs Millionen

jan oblak 2019 2
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Nach dem bereits feststehenden Ausscheiden von Antonio Adan sondierte Atletico Madrid den Markt nach einem neuen Vertreter für Stammtorhüter Jan Oblak. Die Lösung hört offenbar auf den Namen Ivo Grbic.

Meldungen über einen bevorstehenden Deal verbreiteten zuerst kroatische Medien, Spaniens Gazetten zogen wenig später nach. Grbic kommt vom kroatischen Erstligisten NK Lokomotiva Zagreb und soll vier Millionen Euro Fixablöse plus zwei Millionen Euro an variablen Zahlungen kosten.

Grbic, 24-jährig, soll sich vorerst für vier Jahre an die Colchoneros binden, aber noch nicht in Madrid aufschlagen. Den Berichten zufolge wird er mit Lokomotiva erst noch die Partie in der 2. Runde der Champions-League-Qualifikation am Monatsende gegen Rapid Wien bestreiten.

Hintergrund


In diesem Sommer war Grbic schon des Öfteren Teil von Wechselspekulationen. In Verbindung gebracht wurde er bereits mit dem SC Freiburg sowie Schalke 04. Aus der Premier League soll sich Aufsteiger West Bromwich Albion bemüht haben. Nun erhält Atletico wohl den Zuschlag.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!