Manchester United :Ole Gunnar Solskjaer erläutert Bankplatz von Paul Pogba

paul pogba 2019 01 6
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Beim 4:1 von Manchester United über Newcastle United am vergangenen Spieltag der Premier League hatte man Paul Pogba vergeblich in der Starterliste der Red Devils gesucht.

"Ich denke, dass jeder einzelne Spieler hier Leistung bringen muss. Paul aber hatte einige Hüft- und Rückenprobleme, als er mit Frankreich unterwegs war. Es war also richtig, ihn heute nicht von Beginn an aufzubieten", sagte Ole Gunnar Solskjaer.

Hintergrund


In der jüngsten Länderspielzeit war Pogba für sein Heimatland dreimal zum Einsatz gekommen – zweimal als Einwechselspieler und einmal über die vollen 90 Minuten. In Newcastle reichte es für 21 Minuten.

"Wir haben noch viele schwere Spiele vor uns und jeder muss performen, wenn er auf dem Platz steht, weil wir großen Konkurrenzkampf haben. Ich bin heute mit allen zufrieden und Paul hat nach seiner Einwechslung eine gute Leistung gezeigt", so Solskjaer.