Olympique Lyon :Kampf um Memphis Depay: Wer interessiert und wer Favorit ist

memphis depay 2020 10004
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com
Werbung

Mindestens vier europäische Topklubs befassen sich ernsthaft mit einer Verpflichtung von Memphis Depay. Das geht aus einem Bericht der MUNDO DEPORTIVO hervor, die Atletico Madrid, Inter Mailand, Juventus Turin und den FC Barcelona als anfragende Klubs nennt.

Depay, so wird es jedenfalls in dem Bericht der katalanischen Sportzeitung aufgeführt, präferiert weiterhin einen Wechsel nach Barcelona. Wie ESPORT3 berichtet, werben die Barça-Bosse akribisch um den Niederländer. Eine Einigung steht aber noch aus.

Im Camp Nou lockt Ronald Koeman, der Depay noch aus der gemeinsamen Zeit bei der niederländischen Nationalmannschaft kennt und seine Qualitäten sehr schätzt.

Hintergrund


"Wir haben zu Beginn der Saison mehrmals gesagt, dass wir jemanden in der Spitze brauchen, der für Konkurrenzkampf, Tore und Effektivität sorgt", hoffte Koeman schon im Januar auf eine Verstärkung für die Sturmzentrale.

Für die zu vergebene Stelle hat Barça neben Depay den ebenfalls vereinslosen Sergio Agüero im Blick. TYC SPORTS berichtete in dieser Woche, dass der Wechsel des Argentiniers nach Barcelona konkreter werde und Agüero sogar bereit wäre, Abstriche in Sachen Gehalt in Kauf zu nehmen.