Olympique Lyon :Lyon-Präsident bestätigt Kontakt mit Karim Benzema

karim benzema 2020 5
Foto: imagestockdesign / Shutterstock.com

Aus verschiedenen Ecken war in der jüngeren Vergangenheit zu vernehmen, dass Karim Benzema vor dem Ende seiner aktiven Laufbahn noch mal zu seinem Ausbildungsverein Olympique Lyon zurückkehren möchte. Der hat offenbar schon den Kontakt gesucht.

"Ich weiß, dass es letztes Jahr Kontakte mit 'Juni' gab", eröffnet der Lyoner Vereinspräsident Jean-Michel Aulas gegenüber RMC SPORT. Mit Juni meint der Vertreter nicht etwa den Monat, sondern Sportdirektor Juninho, der während seiner aktiven Zeit mit Benzema gemeinsam für den französischen Spitzenklub spielte.

Hintergrund


Aulas selbst ist noch nicht mit dem früheren Lyon-Star in Kontakt getreten. "Es wäre ein Traum für alle unsere Fans. Er sollte nicht zu spät kommen. Warum eigentlich nicht? Ich denke, es hängt alles von den Ergebnissen in Madrid ab", stellt der Manager klar.

Benzema gehört bei Real Madrid nach wie vor zu den Ausnahmespielern und füllt diese Rolle nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo auch perfekt aus. In der laufenden Saison kommt er auf 20 Torbeteiligungen in 25 Pflichtspielen. Vertraglich ist der 33-Jährige noch bis 2022 gebunden.