Ex-Dortmunder trifft :Paco Alcacer feiert Traumeinstand - und spricht Dankesworte

paco alcacer 2019 01 4
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Mit 3:1 siegte der FC Villarreal am Ende über CA Osasuna – und erhielt so die Möglichkeit auf den Einzug ins internationale Geschäft aufrecht.

Paco Alcacer avancierte gleich im ersten Match für seinen neuen Arbeitgeber zum Matchwinner.

Der ehemalige BVB-Angreifer erzielte den Treffer zur 1:0-Führung und holte nach einer Stunde einen Elfmeter raus, den Teamkollege Santi Cazorla zum Endstand verwandelte.

Nach dem Spiel bedankte sich Alcacer für den warmen Empfang, der ihm bereitet wurde.

"Ich bin den Menschen sehr dankbar, dass sie mich seit meiner Ankunft so gut behandelt haben. Ich freue mich auf die Teamkollegen und sehe, ob wir diesen Weg fortsetzen", so der 23-Millionen-Mann.

Hintergrund


Der 26-Jährige freue sich außerdem sehr über die vorhandene Qualität der Mannschaft: "Mit Blick auf das Spiel am Mittwoch ist es sehr wichtig, dass wir alles tun, um das Cup-Halbfinale zu erreichen."

Dann gastiert Villarreal beim Zweitligisten CD Mirandes. Villarreal ist Favorit, doch man ist gewarnt: Mirandes hatte in der vergangenen Runde Sevilla aus dem Pokal geworfen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!