Anzeige

Paris Saint-Germain :Absage an Inter: Angel di Maria schwört PSG die Treue

angel di maria manchester united
Foto: / Madridismo.net
Anzeige

Seit zwei Jahren steht Angel di Maria bei PSG unter Vertrag – die Franzosen legten für ihn 65 Millionen Euro Ablöse auf den Tisch von Manchester United. Nun lockt Inter Mailand den Argentinier.

Die neuen chinesischen Besitzer der Nerazzurri wollen ihr Mittelfeld mit dem Vize-Weltmeister aufpolieren. Doch die Suning Group kann ihr Werben um Di Maria einstellen.

Denn der 29-Jährige gab nun ein Treuebekenntnis ab. "Für mich gibt es kein Zweifel, dass ich bei PSG bleibe", sagte der Offensivakteur gegenüber LE PARISIEN.

Er wisse zwar nicht, was der Verein plane, so Di Maria weiter: "Aber meine Familie und ich fühlen uns in Paris sehr wohl, wir sind glücklich."

Mit PSG gewann Angel di Maria bisher alle nationalen Titel - Meisterschaft, Pokal und Ligapokal. Allerdings sind die hohen Ziele in der Champions League bisher unerreichbar für den Scheich-Klub.

In dieser Saison war bereits im Achtelfinale Endstation für die Truppe von Chefcoach Unai Emery. Nach einem 4:0 im Hinspiel schied man nach einem 1:6 in Barcelona noch aus.

Damit es in der kommenden Saison besser läuft, soll in Neymar vom FC Barcelona ein neuer Weltstar im Parc des Princes anheuern.

Brasilianischen Medienberichten zufolge wollen die Franzosen die 222-Millionen Euro-Ausstiegsklausel von Neymar ziehen. Der Superstar soll interessiert sein.

Folge uns auf Google News!